Jara Ahrens

Ich schreibe Texte, um Leute aufzuwecken und sie zum Nachdenken anzuregen. Vielleicht könnte mensch es als Weltverbesser*Innen Lyrik bezeichnen.