Oliwia Hälterlein

Bild von Oliwia Hälterlein

Oliwia Hälterlein ist freie Kulturwissenschaftlerin, Autorin, Dramaturgin und Konzeptionistin von künstlerischen und soziokulturellen Projekten. Sie bewegt sich in Text und Performance an der Schnittstelle zwischen Feminismus und Kunst. Sie organisiert Veranstaltungen, Workshops und Aktionswochen zur sexuellen Bildung sowie zum Thema Hexen und Feministischer Pornographie. Sie kämpft mit anatomischer Realität gegen den Mythos Jungfernhäutchen. Sie ist Mitbegründerin der Freiburger Aktionswoche “Aufgeklärt?! Wir nehmen´s selbst in die Hand!” sowie CEO der digitalen Kunstprojektseite DEEP Demokratie | Experiment | Empowerment | Pandemie.

Links: www​.oliwia​-ismus​.defacebookInstagramOliwia Hälterlein: Das Jungfernhäutchen gibt es nicht – Ein breitbeiniges Heft MaroHeft #2Oliwia Hälterlein beim Theater FreiburgOliwia Hälterlein bei der Speakerinnen-ListeZeit Campus: „Jungfräulichkeit: Es gibt kein Jungfernhäutchen“Deutschlandfunk Nova: „Mythos Jungfräulichkeit – Jungfernhäutchen gibt es gar nicht“Badische Zeitung: „Oliwia Hälterlein: Wir sprechen inzwischen offener über Vulva, Vagina und Sexismus“

Foto: Minz und Kunst Photography