Über 30 Künstlerinnen*

Wir freuen uns riesig, heute um 18 Uhr das Festival mit einer Vernissage im Jos Fritz Café starten zu lassen! Und besonders freut uns, dass Caroline Günther, die mit WeiberWerk diesen Ort betreibt und gestaltet, im Rahmen der Lebenslaufvorträge über ihr Schaffen (und ihr Leben) berichten wird. Ebenso gespannt sind wir auf die Beiträge von Anika Maldacker, Ester Crespin Gunz und Aidan Sionnach!

Beteiligt sind dieses Jahr insgesamt über 30 Künstlerinnen! Sie sind auf der Bühne; beim Poetry Jam, Singer/Songwriter-Abend oder als DJs. Sie stellen aus, leiten Workshops oder sprechen über ihre Werdegänge in Kunst und Kulturarbeit. Ein großes Dank im Vorfeld an alle Helfer*innen, die uns die nächsten Tage unterstützen werden!

Bis heute um 0 Uhr könnt ihr euch für die Workshops anmelden, z.B. sind für Poetry und Improvisationstheater noch Plätze frei. Wer kurzentschlossen Lust hat, kommt ohne Anmeldung zum Druckkunst-Workshop am Samstag.

Uns ist es wichtig, dass es zum Erlernen von Fähigkeiten und zum Netzwerken keine Paywall gibt, deshalb sind die Teilnahme an Workshops, Vernissage, Lebenslaufvorträge und Artist-Speed-Dating gratis – wobei wir uns hier über eine kleine Spende sehr freuen! Finanziert wird das Festival über Förderung und den Eintrittspreis beim Abendprogramm im ArTik.

VVK (26.9. bei der Vernissage im Jos Fritz Café)
  • Tagesticket Fr oder Sa: 7–9 €
  • Ticket für beide Tage: 13–15 €

ABENDKASSE
Freitag: Poetry Jam & femBPM Aftershow Party (DJ Jam)
  • Eintritt: 8–10 €

Samstag: Singer/Songwriter-Show-Abend & Clubbing:
  • Eintritt: 8–10 €

  • Kombiticket für beide Tage: 15–17 €

Alle im Facebook finden auch dort detaillierte Infos zur Veranstaltung. Gebt uns Likes und „Interesse“, verlinkt uns, gerne auch mit eigenen Fotos auf Instagram über den Hashtag #locartistafreiburg.

Die Infos zum Programm gibt es auch noch einmal gebündelt auf subculture. Außerdem war LocArtista mit fudder im Interview über das diesjährige Festival. Just to let you know: Ute mag Rap ganz gerne.


25. September, 2019

Noch eine Woche bis zum Festival

Ab heute startet die Anmeldung für die Workshops, zu denen ihr hier jetzt auch alle Details und Kontaktdaten findet. Poetry Slam oder DJing am Freitag. Fotografie, Druckkunst, Elektronische Musik, Journalismus und Improvisationstheater am Samstag. Wir freuen uns über eure Teilnahme!

Plakat für das LocArtista Festival 2019. Grüner Stern mit blauer Pulswelle im Hintergrund


19. September, 2019

Poetry-Jamerinnen* gesucht für den 27.09.2019

Thema: Female* Power

Wir veranstalten im Rahmen unseres diesjährigen Festivals am Freitag, den 27.09.2019 einen Poetry Jam und suchen noch Jamerinnen*, die gerne teilnehmen möchten.

Natürlich gibt es eine Aufwandsentschädigung und ein tolles Rahmenprogramm, in dem ihr eure Kunst präsentieren könnt.

Bitte meldet euch hierzu verbindlich bei Cäcilia Bosch unter info(at)einfachsoeinfach.de bis spätestens 31.08.2019 an.


4. August, 2019