A‑B

Bild von A-B

A‑B ist gebürtige Hamburgerin und verbrachte einige Jahre in Berlin, bis sie für ihr Studium nach Freiburg kam. Hier entdeckte sie ihre Leidenschaft für das Auflegen und wurde Teil des feministischen DJ Kollektivs FemBPM. Ihr Sound ist sehr energetisch und wechselt zwischen dunkleren, treibenden Technoelementen und melodisch-aufbauenden Klängen. Dabei mischen sich Sounds aus den 90ern mit aktuelleren Produktionen. 

Raven ist für sie als kollektives Erlebnis des Loslassens und Freimachens von Zwängen auch ein politischer Akt. Gemeinsam mit FemBPM setzt sie sich, vor allem im Rahmen von queer-feministischen Veranstaltungsreihen, für mehr Repräsentation von FLINTA* Künstler*innen und ein achtsames, solidarisches Miteinander ein.

Links: InstagramSoundcloudfembpm​.noblogs​.org